A K T U E L L

 

 

 

Start in die neue Saison

Mit einer 8:7 Niederlage startete der MSC Puma in die Vorbereitung auf die Meisterschaftsrunde. Noch viel Sand im Getriebe der Pumas war beim Trainingsspiel vergangenen Samstag gegen die Mannschaft des MSC Philippsburg. Trainer Holger Witzenbacher experimentierte und brachte alle Spieler des Kaders zum Einsatz, was aber nicht die gute Leistung des MSC Philippsburg schmälern sollte. Sie waren zweikampfstark und hatten mehr Spielanteile als die Pumas. Der Sieg für Philippsburg geht vollkommen in Ordnung. Eine gewaltige Schippe muss der MSC Puma drauflegen, wenn er in der Meisterschaftsrunde bei den heimstarken Philippsburgern antreten muss. Eine weitere Standortbestimmung wird´s am Wochenende geben. Da nimmt die Mannschaft des MSC Puma am traditionellen Ubl-Turnier in Ubstadt-Weiher teil.

Frauen-Power beim 20-ab Turnier

Keine guten Karten für die Herren! Beim traditionellen 20-ab-Turnier räumten Uschi Fütterer, Daniela Stößer und Sina Kühn die Preise ab. Über 20 Personen hatten sich vergangenen Freitag im Clubhaus eingefunden und kämpften um die von Ursel Heck organisierten Preise. Fortsetzung ist garantiert.                    HGP

 

Tabelle 2019

 

Pl.

Verein

Sp

S

U

N

Tore

Diff.

Punkte

1 MSC Puma Kuppenheim              
2 MSC Ubstadt-Weiher              
3 MSC Taifun Mörsch              
4 MSC Comet Durmersheim              
5 MBV Budel/NL              
6 MSC Philippsburg              
7 MSC Malsch              

 

 

zurück