A K T U E L L

 

 

 

Klarer Sieg in Holland


Bereits in den ersten Minuten zeigten die Pumas, dass man in Budel keine Punkte liegen lassen und die Tabellenführung nicht hergeben will. Bereits in der 3. sowie der 6. Minute brachte Jannis Schmitt die Pumas mit seinen Toren in Führung. Mit seinem Fernschuss in der 7. Minute sowie dem erneuten Treffer in der 15. Minute konnte Miel Looijmans den Ausgleich schaffen. Pünktlich zur Pause brachte Benjamin Walz die Pumas erneut in Führung. Im zweiten Viertel war es wiederum Benjamin Walz mit seinen Treffern in der 27. und 29. Minute um die Pumas zum Halbzeitstand von 2:5 zubringen.
Nach der Halbzeitpause nahm das Spiel Fahrt auf. Kurz nach Anpfiff erhielt Carlo van Geldrop die grüne Karte für ein Foulspiel an Jannis Schmitt vor dem Torraum. Den dafür gegebenen Elfmeter verwandelte Max Schmitt in der 42. Minute. In der 46. Minute war es wiederum Carlo van Geldrop der wegen eines Foulspiels an Benjamin Walz mit Grün vom Platz musste. Die Unterzahl von Budel nutzte Max Schmitt in der 47. Minute aus und erzielte seinen Treffer zum 2:7. Kurz darauf war es Miel Looijmans der die grüne Karte erhielt. Bevor dieser wieder in das Geschehen eingreifen durfte, erhöhte Benjamin Walz in der 50. Minuten auf 2:8. Auch Jannis Schmitt ließ es sich in der 58. Minute nicht nehmen erneut für die Pumas zu punkten. Die Antwort hierauf gab Stan Looijmans in der 59. Minute und erzielte den Anschlusstreffer für Budel.
Auch wenn man scheinbar den Druck etwas aus dem Spiel nahm, war das letzte Viertel nicht weniger spannend als die Viertel zuvor. Aus der zweiten Reihe konnte Benjamin Walz in der 64. Minute das Runde im Eckigen versenken und brachte in der 66. Minute eine Flanke auf Jannis Schmitt, welcher diese mit einem beeindruckenden Schuss verwandeln konnte. In der 68. Minute war es wiederum Benjamin Walz der den Spielstand für die Pumas erhöhte. Kurz darauf sah Miel Looijmans die grüne Karte. Dominik Mückenhausen gelang es in der 71. Minute den Treffer zum Endstand von 3:13 zu erzielen. Ali Topkaya sorgte in der 78. Minute für einen Schreckmoment, als ihm sein Kühlerdeckel weggeschossen wurde und ihm das heiße Wasser ins Gesicht gespritzt ist. Gott sei Dank ist ihm nichts passiert und so konnte er direkt weiter spielen. Auch in der 80. Minute musste die Uhr angehalten werden, als Miel Looijmans in den eigenen Torwart rutschte und dieser auf dem Platzt behandelt werden musste. Nachdem das Spiel wieder angepfiffen wurde, ertönte auch schon der Schlusspfiff.
Wir bedanken uns bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung. Durch die Absage vom MSC Kobra Malchin ist der Puma Kuppenheim am 25.05.2019 in der Pokalrunde spielfrei. Über Unterstützung würde sich an diesem Tag unsere Jugend freuen, die die Tabellenführung in Ubstadt-Weiher am 2. Turniertag verteidigen bzw. ausbauen wollen.
Das nächste Spiel für die 1. Mannschaft ist dann am 10.06.2019 um 15 Uhr auf heimischer Anlage gegen den MSC Ubstadt-Weiher. // JJ
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Motoballmeisterschaft - Hinrunde

 

 

 

 

 

 

1. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa

06.04.

15:30

 

 

MBV Budel

-

MSC Ubstadt-Weiher

4:7

 

 

 

 

 

 

 

Sa

06.04.

16:30

 

 

 

MSC Malsch

-

MSC Taifun Mörsch

 

 1

:

7

 

 

So

07.04.

14:30

 

 

 

MSC Comet Durmersheim

-

MSC Philipsburg

 

 1

:

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Puma Kuppenheim

-

spielfrei

 

 

:

 

 

 

2. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa

13.04.

18:30

 

 

 

MSC Taifun Mörsch

- MBV Budel

12:

 3

 

 

Sa

13.04.

18:30

 

 

 

MSC Ubstadt-Weiher

-

MSC Comet Durmersheim

 

 9

:

5

 

 

So.

14.04.

15:00

 

 

 

MSC Puma Kuppenheim

-

MSC Malsch

 

 23

:

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MSC Philipsburg

-

spielfrei

 

 

:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So/Mo 20.-22.04.19

 

 

O S T E R N

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa.

27.04.

18:30

 

 

 

MSC Ubstadt-Weiher

-

MSC Taifun Mörsch

6:3

 

 

 

Sa.

27.04.

16:00

 

 

 

MSC Philipsburg

-

MSC Puma Kuppenheim

 

 5

:

7

 

 

So.

28.04.

14:30

 

 

 

MSC Comet Durmersheim

-

MSC Malsch

 

 7

:

0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MBC Budel

-

spielfrei

 

 

:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr

10.05.

18:30

MSC Taifun Mörsch

- MSC Philipsburg

17:4

 

 

 

Sa

11.05.

16:30

MSC Malsch

-

MBV Budel

 

 1

:

7

 

 

So

12.05.

15::00

MSC Puma Kuppenheim

-

MSC Comet Durmersheim

 

 12

:

1

 

 

 

 

 

 

MSC Ubstadt-Weiher

-

spielfrei

 

 

:

 

 

 

5. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa.

18.05.

17:30

MSC Philippsburg

-

MSC Ubstadt-Weiher

5:7

 

 

 

Sa.

18.05.

18:00

MBV Budel

-

MSC Puma Kuppenheim

 

 3

:

 13

 

 

So.

19.05.

14:30

MSC Comet Durmersheim

-

MSC Taifun Mörsch

 

 2

:

 4

 

 

 

 

 

 

MSC Malsch -

spielfrei

 

 

:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25.-26.05.19.

Pokal 1.Runde Rückspiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa.

01.06.

17:30

MBV Budel -

MSC Comet Durmersheim

:

 

 

 

Sa.

01.06.

16:30

MSC Malsch

-

MSC Philipsburg

 

 

:

 

 

 

Mo.

10.06.

15:00

MSC Puma Kuppenheim

-

MSC Ubstadt-Weiher

 

 

:

 

 

 

 

 

 

 

MSC Taifun Mörsch

-

spielfrei

 

 

:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SA

15.06.19-

 

Europa-Meisterschaft

 

 

 

 

 

SA

22.06.19.

beim MSC Taifun Mörsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Spieltag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr.

28.06.

19:00

MSC Taifun Mörsch

- MSC Puma Kuppenheim

:

 

 

 

Sa.

29.06.

18:30

MSC Ubstadt-Weiher

-

MSC Malsch

 

:

 

 

 

Sa.

29.06.

17:30

MSC Philipsburg

-

MBV Budel

 

:

 

 

 

 

 

 

 

MSC Comet Durmersheim

-

spielfrei

 

:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tabelle vom 19.05.2019

 

Pl.

Verein

Sp

S

U

N

Tore

Diff.

Punkte

1 MSC Puma Kuppenheim 4 4 0 0 55:11 44 12
2 MSC Taifun Mörsch 5 4 0 1 43:16 27 12
3 MSC Ubstadt-Weiher 4 4 0 0 29:17 12 12
4 MSC Comet Durmersheim 5 1 0 4 16:28 -12 3
5 MSC Philippsburg 4 1 0 3 17:32 -15 3
6 MBV Budel/NL 4 1 0 3 17:33 -16 3
7 MSC Malsch 4 0 0 4 4:44 -40 0

 

 

zurück